Google hat die Hintergrundfarbe bei AdWords-Anzeigen mit Top-Positionierung auf Suchergebnisseiten erneut geändert. Nachdem man im Juli 2010 von gelb zu lila gewechselt war, scheint nun wieder gelb die bevorzugte Farbe bei Google zu sein, wie folgender Screenshot zeigt:

Die Änderung wird laut Google bis zum Ende der kommenden Woche weltweit eingeführt. Der Grund für die farbliche Anpassung soll aber nicht in besseren Click-Through-Raten liegen, sondern „rein ästhetische“ Gründe haben.

→ Mehr Infos bei Search Engine Land