Hier ein kurzer Überblick zu den neuesten Änderungen in den Suchergebnisseiten von Google:

Detaillierte Artikel: Google erweitert Test

Google hat den Test zu detaillierten Artikeln erweitert und das neue SERP-Feature nun auch offiziell bei Inside Search vorgestellt. Bei den “In-depth articles” handelt es sich um Inhalte, die Themen tiefergehend beleuchten. Diese sollen bei der Suche nach “broad topics” auf google.com am unteren Ende der ersten Seite der Suchergebnissen als Dreierpack auftauchen. (Quelle)

Chrome integriert Search by Images

Einem Bericht des GoogleWatchBlogs zufolge wird Google die Kontexmenü-Erweiterung “Search by Images” direkt in den Chrome-Browser integrieren. Nutzer bekommen damit die Möglichkeit, per Rechtsklick auf ein Bild eine Google-Suche zu triggern, welche das Bild in verschiedenen Auflösungen bei Google Images angezeigt. (Quelle)

Google Analytics mit Echtzeit-API
Einem Bericht bei TechCrunch zufolge wird die neue Google-Analytics-API erstmals Zugriff auf Echtzeitdaten von Googles Analysetool bieten. Mit der API können Seitenbetreiber z.B. die aktuelle Besucheranzahl auf (Unter-)Seiten integrieren. Die Echtzeit-API ist derzeit als Beta-Version nach Anmeldung via Formular nutzbar. (Quelle)