Im neuesten Video des WebmasterHelp-Channels bei YouTube geht Matt Cutts auf die Frage ein, wie Google die Snippet-Überschriften in Suchergebnisseiten auswählt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


(YouTube-Direktlink)

Google versucht die jeweils beste (kurze) Übersicht zur verlinkten Seite als Überschrift zu nutzen — welche darüber hinaus im Idealfall perfekt zur gestellten Suchanfrage passt. Dazu durchsucht Google den Inhalt der verlinkten Seite, überprüft Linktexte von (eingehenden) Links und schaut bei Bedarf sogar im Open Directory nach. Wenn die vom Seitenbetreiber gewählte Überschrift von Google als ideal betrachtet wird, werden keine Änderungen vorgenommen. Man hat die Snippet-Überschrift laut Matt „nahezu selbst in der Hand“.