Neuen Zahlen von comScore zufolge hat Google im Februar 2012 in den USA eine Marktanteil-Steigerung von +0,2% verbuchen können.
Mit 66,4% steht das Unternehmen damit weiter klar auf Platz 1, gefolgt von Bing mit 15,3% (+0,1%). Yahoo verfügt in den USA über einen Marktanteil von 13,8% (-0,3%).

In absoluten Zahlen gesehen mussten alle Suchmaschinen Verluste im Vergleich zum Vormonat hinnehmen. Google beantwortete im Februar 11,7 Milliarden Suchanfragen (-1%), Bing 2,7 Milliarden (-1%). und Yahoo 2,4 Milliarden (-3%).