Google hat in den letzten Tagen ein paar Änderungen bezüglich des +1-Buttons und des sozialen Netzwerks Google+ duchgeführt.

So hat Google z.B. auf die Kritik zur Ladezeit der +1-Buttons reagiert und den Code erneut überarbeitet. Die neue Version soll nun bis zu 3x schneller laden. Zudem bietet Google nun +1-Button als asynchrones Snippet als, was die Ladezeit zusätzlich verringern soll. Wer den Button bereits eingebaut hat, muss das Snippet erneut kopieren und einfügen, um von der Asynchronität zu profitieren.

Außerdem bietet Google Seitenbetreibern nun die Möglichkeit, sich für ein +1-Preview anzumelden. So können Änderungen am +1-Button und im sozialen Netzwerk Google+ bereits vorab getestet werden. Imteressierte müssen dazu nichts weiter tun als sich bei der “Google+ Platform Preview” per E-Mail anzumelden.

→ Mehr Infos zum neuen +1-Button im Webmaster Central Blog
→ Mehr Infos zur Google+ Platform Preview im Webmaster Central Blog