Hier ein kurzer Überblick zu den neuesten Änderungen in den Suchergebnisseiten von Google:

Google erweitert Flugsuche
Google hat die Flug- und Hotelsuche sowie den Flight Explorer überabeitet. Zu den neuen Features gehören u.a. eine für Mobilgeräte optimierte Version, eine verbesserte Integration von Google Maps sowie eine auf persönlichen Vorlieben des Nutzer angepasste Auswahl möglicher Flugziele, die im Google Now-Kartenstil dargestellt werden. Abenteuerlustige Reisende werden sich über den „I’m feeling lucky“-Button freuen, der ein zufälliges Reiseziel auswählt und von Google als „kind of like a travel slot machine“ beschrieben wird.

Google übernimmt Skybox
Google hat das Unternehmen Skybox für 500 Millionen US-Dollar übernommen. Der Deal wurde nach den Gerüchten der vergangenen Wochen nun im Skybox-Blog offiziell bestätigt. Skybox ist ein Satelitenbetreiber, der bislang einen von 24 geplanten Trabanten gestartet hat. Das Unternehmen möchte innerhalb von 20 Minuten HD-Bilder und -Videos von beliebigen Punkten der Erde bereitstellen. Google könnte die Aufnahmen in Maps integrieren und/oder einen On-Demand-Bilderservice anbieten.

Google erweitert Guidelines zu Website-Umzügen
Unter der Überschrift „Website übertragen, verschieben oder migrieren“ hat Google die offiziellen Richtlinien zu Hosting- und Domain-Umzügen überarbeitet. Die Guidelines bieten nun wesentlich mehr Informationen und decken mehr Fälle ab.
Was versteht man unter dem Verschieben einer Website?
Website verschieben
Tool zur Adressänderung verwenden
Adressänderung widerrufen