Hier ein kurzer Überblick zu den neuesten Änderungen in den Suchergebnisseiten von Google:

Webmaster Tools: Genauere Daten zu Suchanfragen
Google hat das erste Webmaster Tools-Update des Jahres veröffentlicht. Unter dem Reiter „Suchanfragen“ → „Häufigste Suchanfragen“ werden ab sofort und rückwirkend exakte Daten statt wie bisher gerundete Werte aufgelistet. Seitenbetreiber bekommen damit ein genaueres Bild zu Keyword-Daten.

Content-Gruppierung in Analytics
Bei aqvisit.com wird das neue Analytics-Feature Content-Gruppierung vorgestellt, mit dem Inhalte nach eigenen Vorstellungen gegliedert werden können. Unter dem Menüpunkt „Gruppierung nach Content“ werden drei Methoden angeboten: Nach Tracking-Code gruppieren, Gruppe mit Extraktion, Gruppe mit Regeldefinitionen. (Quelle)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

OneBox mit Vergleichsoption
Einem offiziellen Posting bei Google+ zufolge zeigt Google ab sofort Vergleiche in OneBox-Antworten zu verschiedenen Entitäten an. Bei einer Suche nach „bevölkerung deutschland“ wird z.B. ebenfalls die Population Frankreichs und des Vereinigten Königreichs mit dargestellt. (Quelle)