Hier ein kurzer Überblick zu den neuesten Änderungen in den Suchergebnisseiten von Google:

Webmaster Tools: Genauere Daten zu Suchanfragen
Google hat das erste Webmaster Tools-Update des Jahres veröffentlicht. Unter dem Reiter „Suchanfragen“ → „Häufigste Suchanfragen“ werden ab sofort und rückwirkend exakte Daten statt wie bisher gerundete Werte aufgelistet. Seitenbetreiber bekommen damit ein genaueres Bild zu Keyword-Daten.

Content-Gruppierung in Analytics
Bei aqvisit.com wird das neue Analytics-Feature Content-Gruppierung vorgestellt, mit dem Inhalte nach eigenen Vorstellungen gegliedert werden können. Unter dem Menüpunkt „Gruppierung nach Content“ werden drei Methoden angeboten: Nach Tracking-Code gruppieren, Gruppe mit Extraktion, Gruppe mit Regeldefinitionen. (Quelle)

OneBox mit Vergleichsoption
Einem offiziellen Posting bei Google+ zufolge zeigt Google ab sofort Vergleiche in OneBox-Antworten zu verschiedenen Entitäten an. Bei einer Suche nach „bevölkerung deutschland“ wird z.B. ebenfalls die Population Frankreichs und des Vereinigten Königreichs mit dargestellt. (Quelle)