Google hat mit Lightbox ein neues Anzeigenformat für Google-Adwords eingeführt. Was zunächst wirkt wie eine normale Display-Ad, wird nach User-Interaktion (mind. zwei Sekunden Mouseover) zu einem Fullsize-Banner, der aus Bildern, Flash-Inhalten oder Videos bestehen kann.

So sieht das neue AdWords-Anzeigenformat Lightbox aus:

Nach Google-Angaben soll die Aufrufrate von Lightbox-Anzeigen sechs- bis achtmal höher sein als bei Standard-Click-To-Expand-Anzeigen. AdWords-Werbetreibende zahlen pro Aufruf des Fullsize-Banners.

Sobald weitere Infomationen zum neuen AdWords-Anzeigenformat vorliegen, werden wir Sie natürlich hier an Ort und Stelle informieren.

→ Mehr Infos zum Thema bei Inside AWords EN