Andreas Gerads ist aufgefallen, dass Google bei AdWords-Anzeigen der hauseigenen Dailydeal-Marke ein neue Form der Leadgenerierung testet. Nutzer können direkt in der Anzeige ihre E-Mail-Adresse angeben, um bei neuen Angeboten informiert zu werden.

Google hat den Test noch nicht offiziell angekündigt. Unklar ist deshalb zum jetzigen Zeitpunkt auch, ob und wann Google das Feature für andere Unternehmen öffnet.

Unabhängig von der jetzigen Form lässt sich sagen, dass Google durch zusätzliche Features wie der hier vorgestelltem Leadgenerierung an neuen Lösungen arbeitet, um die bezahlten Anzeigen von den organischen Treffern auf Suchergebnisseiten weiter abzuheben und für AdWords-Werbetreibende attraktiver zu machen. Es bleibt abzuwarten, welche Möglichkeiten Google diesbezüglich in den nächsten Wochen noch vorstellen wird.

→ Mehr Infos zum Thema bei Google+