AdWords-Kunden können ihre Kampagnen nun auch auf auch bestimmte mobile Betriebssystem-Version bei Smartphones und Tablets beschränken. Unterstützt werden Android, iOS und WebOS. — Zusätzlich wird WiFi-Targeting angeboten.

Betriebssystem-Targeting
Bisher können Kampagnen lediglich auf Betriebssysteme selbst beschränkt werden. Mit den neuen Targeting-Optionen ist es auch möglich, Kampagnen auf Betriebssystemversionen einzuschränken. Dies ist z.B. für Anbieter von mobilen Apps sinnvoll, falls die angebotenen Produkt nur für Apples iOS 4.0 oder später verfügbar sind.

WiFi- / WLAN-Targeting
AdWords-Kunden haben nun die Möglichkeit, Kampagnen auf WiFi- / WLAN-Kunden mit Smartphone oder Tablet zu beschränken. Diese Funktion ist besonders dann sinnvoll, wenn die Landingpage über bandbreitenintensive Inhalte wie Videos verfügt.

→ Mehr Infos zum Thema bei Inside AdWords [EN]