Im neuesten WebmasterHelp-Video bei YouTube geht Matt Cutts auf die Frage ein, ob eingehende nofollow-Links das Ranking einer Seite negativ beeinflussen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


(YouTube-Direktlink)

Matt kommt schnell und ĂŒberraschend direkt auf den Punkt: Nein, eingehende nofollow-Links haben keine negativen Auswirkungen auf das Google-Ranking einer Webseite. Statt es bei dieser Aussage zu belassen erlĂ€utert Matt im weiteren Verlauf des Videos, dass ein exzessiver Einsatz von z.B. sinnfreien Blogkommentaren eine manuelle ÜberprĂŒfung der Seite nach sich ziehen kann. Generell haben nofollow-Links aber keinen negativen Einfluss „as long as you don’t annoy the entire web“.