Im neuesten Video des WebmasterHelp-Channels bei YouTube geht Matt auf die Frage eines japanischen Nutzers ein, der wissen möchte, wie der Googlebot mit mehreren Breadcrumb-Navigationen auf einer Seite umgeht. Auf der Website des Fragestellers sind bestimmte Unterseiten mehreren Kategorien zugeordnet — versteht Google diese „doppelte Navigation“?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


(YouTube-Direktlink)

Zusammenfassung: Matt zufolge beachtet der Googlebot primär die erste Breadcrumb-Navi. Seitenbetreiber sollten — wenn möglich — ihre Hierarchie ensprechend einrichten. Mehrere Breadcrumb sind allerdings nicht zwangsläufig ein Nachteil, laut Matt können diese Google unter Umständen dabei helfen, Inhalte besser einzuordnen. Gleich ein Dutzend neue Navigationen einzurichten ist dabei aber selbstverständlich nicht empfehlenswert.