Mit dem neuen Produkt Consumer Surveys steigt Google in die Marktforschung ein. Das Tool richtet sich an Unternehmen, die in kürzester Zeit repräsentative Antworten von Kunden z.B. zu bestimmten Produkteigenschaften haben möchten. Umfrageteilnehmer bleiben dabei anonym und die Ergebnisse werden nicht zum Ad-Targeting fenutzt.

Google stellt die Beantwortung mit je zehn US-Cent in Rechnung; bei einer Vorab-Begrenzung auf bestimmte Zielgruppen erhöht sich der Betrag auf 50 US-Cent. Webseitenbetreiber innerhalb der USA können die neuen Consumer Surveys einbinden und erhalten so einen Prozentsatz der generierten Einnahmen — ähnlich wie bei Google AdSense.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


(YouTube-Direktlink)

→ Mehr Infos zum Thema im Google Small Business Blog