Das Marktforschungsunternehmen Millward Brown hat Google erneut als wertvollste Marke der Welt bestätigt. Auf einen Wert von 114,3 Mrd. US-Dollar beziffert Millward Brown den Markenwert des Unternehmens aus Mountain View. Gegenüber dem Vorjahr ist das ein Plus von 14 Prozent. — Google steht nun zum vierten Mal in Folge an der Spitze.

Auf Rang zwei bis vier folgen in „Millward Brown’s Ranking of the World’s Most Valuable Brands“ ebenfalls die Technologie-Unternehmen IBM, Apple und Microsoft:

ranking

Die wertvollste deutsche Marke ist der Software-Hersteller SAP auf Rang 21, dessen Wert auf gut 23,3 Mrd. Dollar beziffert wurde. In den vergangenen Jahren war noch Autobauer BMW die deutsche Nummer eins, doch der Markenwert der Autobauers schrumpfte im Ranking von Millward Brown um neun Prozent.

→ Die komplette Liste gibt es bei millwardbrown.com