Marissa Mayer hat im Google-Blog die Übernahme des Flug-Spezialisten ITA für 700 Mio. Dollar bekannt gegeben. — Mit ITA und der Software QTX will Google künftig eine eigene Flug-Suche mit einfach zu bedienendem Ticket-Vergleich anbieten (Übersetzung von mir):

„Wenn die Akquise von ITA vollständig ist, werden wir an neuen Flug-Such-Tools arbeiten, die es einfacher machen werden, den richtigen Flug zum bestmöglichen Preis zu finden. Per Mausklick wird man dann zu einer Anbieter-Seite weitergeleitet, wo die Tickets online gekauft werden können.“

Google weist in der Pressemitteilung darauf hin, dass man nur als Vermittler von Flug-Tickets tätig sein wird, nicht als direkter Verkäufer.