Im deutschen Blog Inside AdWords beantwortet Google-Mitarbeiterin Magdalena Zettl die wichtigsten Fragen zum Thema Anzeigenschaltung in Bezug auf Zielseiten-Qualität:

  • Welche Bedeutung hat meine Zielseitenqualität in Bezug auf die Anzeigenschaltung?
  • Auf welche Faktoren achtet Google bei der Einstufung der Zielseitenqualität?
  • Wie kann ich den Qualitätsfaktor meiner Zielseite einsehen?

AdWords-Kunden können den Qualitätsfaktor jederzeit einsehen, wenn sie auf dem Reiter „Keywords“ auf das Sprechblasen-Symbol in der Spalte „Status“ klicken. Neben der Qualitätseinstufung wird auch Keyword-Relevanz und eine Bewertung zur Ladezeit der Zielseite angezeigt:

adwords-zielseiten-qualitaet

Beantwortet wird bei Inside AdWords natürlich auch die Frage, warum die Qualität von Zielseiten wichtig ist:

Um dem Nutzer qualitativ hochwertige Websites zu bieten, prüfen wir regelmäßig die Qualität der Zielseiten unserer AdWords-Kunden. In manchen Fällen ist es möglich, dass Websites ein niedriger Zielseitenqualitätsfaktor zugewiesen wird. Falls dies der Fall ist, werden Ihre Anzeigen möglicherweise nicht mehr geschaltet.

Mehr Infos zur Zielseiten-Qualität bei Inside AdWords: Alle wichtigen Informationen zur Zielseitenqualität auf einen Blick