Logo Keyword-Experte GmbH

Conversion-Optimierungstool jetzt mit Ziel-CPA-Gebote

Das AdWords Conversion-Optimierungstool wurde um Ziel-CPA-Gebote (Target CPA Bidding) erweitert. Damit können AdWords-Werbetreibende nun den durchschnittlichen Betrag festlegen, den sie für eine Konversion (Conversion) bereit sind zu zahlen. Vorher war im Conversion-Optimierungstools nur die Eingabe eines maximalen(!) Betrags möglich. Wer mit dieser Option glücklich war, kann sie aber auch weiterhin nutzen…

AdWords-Anzeigen gefahrlos testen mit dem Tool zur Anzeigenvorschau

Leider immer noch vergleichsweise unbekannt ist das AdWords-Tool zur Anzeigenvorschau. Mit diesem kleinen, einfachen, aber nützlichen Werkzeug lassen sich — wie der Name schon vermuten lässt — AdWords-Anzeigen auf einer „echten“ Google-Suchergebnisseite darstellen. Das Besondere dabei: Es werden weder Impressionen noch Klicks auf AdWords-Anzeigen gewertet. Beim Tool zur Anzeigenvorschau wird die Google-Suchergebnisseite nämlich nur…

AdWords-Tool zum Ausschließen von Websites und Kategorien

Die AdWords-Anzeigenschaltung auf einzelnen Webseiten oder in Kategorien von Webseiten kann mit dem Tool zum Ausschließen von Websites und Kategorien leicht unterbunden werden. Doch warum sollte man überhaupt bestimmte Webseiten von der Anzeigenschaltung ausschließen? Der Grund liegt auf der Hand: Nicht jede Internetseite ist als Werbepartner geeignet. Als AdWords-Kunde kann man mit dem Tool zum Ausschließen von Websites und Kategorien verhindern, dass der Firmenname oder der Name eines Produktes mit unprofessionellen Webseiten in Verbindung gebracht wird.

In diesem Tutorial möchte ich zeigen, wie das Tool zum Ausschließen von Websites und Kategorien funktioniert. Sie erreichen das Tool…

Video-Tutorial: Google Ad Planner

Über die neuen Features des Google Ad Planners hatte ich vor drei Wochen schon einen Artikel geschrieben. — Nun hat Google zwei Tutorial-Videos in den Google-Business-Channel bei YouTube eingestellt, welche die Funktionen des Anzeigen-Planungstools anschaulich (aber leider nur auf Englisch) erklären:

Google Ad Planner Video-Tutorial — Teil 1: Defining an Audience (5:13)

Google Ad Planner mit neuen Features

Der Google Ad Planner ist ein kostenloses Online-Tool von Google, um Werbetreibenden die Auswahl und Bewertung von potenziellen Partnerwebsites zu erleichtern. Nun hat Google für den Ad Planner einige interessante Erweiterungen vorgestellt.

  • Integration von Subdomain-Daten: Bisher waren nur Daten von „Hauptseiten“ mit Googles Ad Planner auffindbar. Ab sofort können auch Daten von Subdomains aufgerufen und verglichen werden.
  • Platzierung von Anzeigen: Mit einem Klick auf „Ad placements“ unter dem Tab „Ad items“ werden genaue Anzeigen-Positionen aufgelistet. So kann man schnell überblicken, auf welchen Teilen der Webseite Anzeigen geschaltet werden können.
  • Visualisierung von Reichweiten und Relevanz: Verschiedene Webseiten können mit Googles Ad Planner einfach miteinander verglichen werden. Einfach mehrere Webseiten markieren und dann auf „Graph“ klicken. — Die Visualisierung zeigt an, welche Webseiten besonders für eigen Werbekampagnen geeignet sind

Im offiziellen AdWords-Blog Inside AdWords wird auch ein Beispiel für die Visualisierung von Reichweite und Relevanz von Webseiten gezeigt…