Logo Keyword-Experte GmbH

Google-Studie: AdWords vs. Organisches Ranking

Google Research hat eine neue Studie zum Thema Klickverhalten bei bezahlten und organischen Listing veröffentlicht. Kern der Studie ist die Frage, wie Anzeigen die Klickrate beeinflussen, wenn die entsprechende Ziel-URL auch als organisches Ergebnis auf Seite eins der SERPs zu finden ist. Demnach ergibt sich ein durchschnittlicher Klick-Zuwachs von 50%, wenn die Seite zusätzlich organisch auf Platz eins geführt wird, 82% bei Position zwei bis vier und 96% ab Position fünf.

→ Mehr Infos zum Thema im Google Research Blog

Schreibe einen Kommentar