Logo Keyword-Experte GmbH

Google Play statt Android Market

Bye by Android Market: Google wird die Produkte Android Market, Google Music und Google eBookstore künftig unter Google Play anbieten — zumindest in den USA. In Deutschland wird Google Play vor allem die neue Heimat des Android Markets.

Bei Google Play USA lassen sich bis zu 20.000 Songs speichern; das Musikangebot selbst besteht aus mehreren Millionen Songs. Es stehen 450.000 Apps und Spiele zur Verfügung. Nutzer haben zudem Zugriff auf “den größten eBook-Store weltweit”.

In der Ankündigung im offiziellen Google-Blog heißt es (Übersetzung von mir):

Unser langfristiges Ziel besteht darin, so viel Inhaltsarten wie möglich bei Google Play zu vereinen.


(YouTube-Direktlink)

→ Mehr Infos zum Thema im offiziellen Google-Blog

Schreibe einen Kommentar