Funktioniert die Dynamic Keyword Insertion (dynamisches Einfügen von Keywords) auch bei Ad Sitelinks? Diese Frage hat sich das Team vom SEM-Stammtisch-Frankfurt gestellt und nach Lösungen gesucht. Zunächst sah es so aus, als akzeptiere Google die Dynamic Keyword Insertion:

Die Anzeige im AdWords-Interface über die noch verfügbaren Zeichen (bei Ad Sitelinks maximal 35 Zeichen) sprang bei der Verwendung des Keyword-Platzhalters zurück. Dies war ein erstes gutes Zeichen, dachte ich mir. Google erkennt die geschweiften Klammern und den Keyword-Platzhalter und zieht diese Zeichen wieder ab.

Erst als die Ergebnisse dann gespeichert wurden, ergab sich ein anderes Bild: Google erkennt zwar den gesetzten Platzhalter, erlaubt aber eine Live-Schaltung des Ad Sitelinks nicht. Bis auf Weiteres sind automatische Keywords in Ad Sitelinks also nicht möglich.

Mehr zum Thema beim SEM-Stammtisch-Frankfurt: Funktioniert Dynamic Keyword Insertion in den Ad Sitelinks?