Im folgenden Video beantwortet Matt Cutts die Frage, inwieweit die Nichterreichbarkeit einer Webseite Auswirkungen auf das Google-Ranking haben kann:

Can a site’s downtime affect its ranking? (2:30)

(YouTube-Direklink)

Zusammenfassung: Googles Suchroboter („Googlebots“) stehen vor dem Problem nicht zu wissen, ob eine Webseite nur für zehn Minuten oder für zehn Jahre nicht erreichbar ist. Laut Matt Cutts versucht Google, eine Balance zwischen diesen beiden Extremen zu finden und den Googlebot in entsprechenden Abständen wieder zum Crawlen auf die Seite zu schicken. — Das Ranking einer Webseite wird durch eine kurze Downtime (1-2 Tage) nicht beeinflusst. Bei längerer Nichterreichbarkeit verschwindet die Seite zwar aus den SERPs, wird dort aber gleichberechtigt wieder eingestellt, wenn die Seite wieder erreichbar ist.