AdWords-Werbetreibende können ab sofort Auktionsdaten-Berichte auf Keyword-Ebene einsehen. Damit kann die eigene Leistung mit der Leistung anderer Werbetreibenden verglichen werden, wenn diese an gleichen Auktionen teilnehmen. Der Auktionsdaten-Bericht hält fünf verschiedene Statistiken bereit: Anteil an möglichen Impressionen, durchschnittliche Position, Überschneidungsrate, Rate für die Position oberhalb und den Top-of-Page-Prozentsatz.

So sieht der neue Auktionsdaten-bericht aus (Klicken zum Vergrößern):

So nutzen Sie die neuen Auktionsdaten-Berichte:

  1. Navigieren Sie zum Tab Keywords.
  2. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben dem Keyword, für das Sie sich interessieren. Wenn links von diesem Keyword ein Symbol angezeigt wird, wissen Sie, dass für dieses Keyword ein Bericht für Auktionseinblicke verfügbar ist.
  3. Klicken Sie oben in der Statistiktabelle auf das Kontrollkästchen „Keyword-Details“.
  4. Klicken Sie im Dropdown-Menü unter „Auktionseinblicke“ auf „Ausgewählt (einzelnes Keyword)“.
  5. Sie werden nun zum Bericht für Auktionseinblicke für das von Ihnen ausgewählte Keyword geleitet.

→ Mehr Infos zum Thema bei Inside AdWords [DE]